Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Amir Rahimzadeh
Jessnerstraße 66

10247 Berlin
Deutschland

E-Mail: Amir@songcraftrs.com
Website: www.SONGCRAFTRS.com

Die DatenschutzerklĂ€rung ist rechtlich geschĂŒtzt und darf nicht kopiert und weiterverwendet werden.

 

Wir respektieren Ihre Daten!
Wir freuen uns ĂŒber Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Das Vertrauen aller Besucher und Kunden, die Sicherheit Ihrer Daten und der Schutz Ihrer PrivatsphĂ€re sind fĂŒr uns von zentraler Bedeutung. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns daher gemĂ€ĂŸ den gĂŒltigen gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser DatenschutzerklĂ€rung behandelt. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, um Ihre IdentitĂ€t zu erfahren, wie beispielsweise Ihr richtiger Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer.
Wenn Sie unsere Seite ansehen und benutzen, ohne sich zu registrieren oder uns anderweitig ausdrĂŒcklich Informationen zu ĂŒbermitteln, verarbeiten wir die Daten, die uns mit jeder Anfrage Ihres Browsers ĂŒbermittelt werden (siehe unten „Protokoll-Daten). Sofern Sie uns ausdrĂŒcklich personenbezogene Daten ĂŒbermitteln (z.B. ĂŒber unser Kontaktformular), erfolgt dies ausschließlich zweckgebunden an die Anfrage bzw. den jeweiligen Auftrag. Wir weisen Sie darauf hin, dass die DatenĂŒbertragung im Internet nie vollstĂ€ndig gegen einen Zugriff durch Dritte geschĂŒtzt werden kann.
Nachfolgend möchten wir Ihnen nÀher erlÀutern, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck verarbeiten. Es wird erklÀrt, wie unsere angebotenen Dienste arbeiten und wie hierbei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewÀhrleistet wird.

 

Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung personenbezogener Daten
Sofern wir fĂŒr Verarbeitungsprozesse personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.
FĂŒr die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur ErfĂŒllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch fĂŒr VerarbeitungsvorgĂ€nge, die zur DurchfĂŒhrung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Sofern eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur ErfĂŒllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
FĂŒr den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natĂŒrlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und ĂŒberwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage fĂŒr die Datenverarbeitung.

 

Datenlöschung und Speicherdauer
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfĂ€llt. Eine Speicherung kann darĂŒber hinaus erfolgen, wenn dies durch europĂ€ische oder nationale Gesetze oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist ablĂ€uft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten fĂŒr einen Vertragsabschluss oder eine VertragserfĂŒllung besteht.

 

Ihre Rechte
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft ĂŒber die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, EinschrĂ€nkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten. Ebenfalls haben Sie das Recht auf DatenĂŒbertragbarkeit. Schließlich haben Sie auch das Recht, sich ĂŒber die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Wir weisen Sie zudem darauf hin, dass Sie der kĂŒnftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO zu jeder Zeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung fĂŒr Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

 

Erteilung von AuskĂŒnften
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, fĂŒr AuskĂŒnfte, fĂŒr die Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie zum Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder zum Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte unter Verwendung der folgenden E-Mail-Adresse an uns: Amir@songcraftrs.com

 

Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem EndgerĂ€t gespeichert werden und die bestimmte Informationen zum Austausch mit unserem System speichern. Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen des Browsers, wieder gelöscht (transient Cookies). Zu diesen zĂ€hlen insbesondere Sitzungs- oder Session-Cookies. Diese speichern einen eindeutigen Bezeichner (Session-ID). Durch diese Session-ID können verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer gemeinsamen Sitzung zugeordnet werden. Hierdurch kann Ihr EndgerĂ€t wiedererkannt werden, wenn wĂ€hrend einer Sitzung auf unsere Internetseite zurĂŒckkehren. Session-Cookies werden auch schon dann gelöscht, wenn Sie sich ausloggen.
Andere Cookies verbleiben fĂŒr eine vorgegebene Dauer auf Ihrem EndgerĂ€t und ermöglichen uns, Ihren Browser bzw. Ihr EndgerĂ€t beim nĂ€chsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Wenn Sie sich auf unserer Internetseite in Ihr Benutzerkonto einloggen und die Option „angemeldet bleiben“ auswĂ€hlen, benutzen wir persistente Cookies, um Ihr EndgerĂ€t bei dem nĂ€chsten Besuch nach dem Schließen des Browsers wieder zu erkennen. Sie mĂŒssen sich dann nicht erneut einloggen.“
Bitte beachten Sie, dass bestimmte Cookies bereits gesetzt werden, sobald Sie unsere Website betreten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie ĂŒber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln ĂŒber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies fĂŒr bestimmte FĂ€lle, insbesondere Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies) oder generell ausschließen können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die FunktionalitĂ€t unserer Website fĂŒr Sie eingeschrĂ€nkt sein.

❌ FĂ€llt es dir schwer, moderne, zeitgemĂ€ĂŸe Lyrics zu schreiben? ⛔ FĂŒhlst du dich beim Schreiben oft blockiert?

✍ Dann ist unser brandneuer Songwriting Online Kurs “Original Lyrics” vielleicht genau das richtige fĂŒr dich.

Open chat
Hallo 👋,
ich bin Amir von der Songwriting Academy.
Schön, dass du hier bist! 🙌
Wie kann ich dir helfen? 💬